imland Lauf

Sehr geehrte Damen und Herren!

Ich freue mich sehr, dass sich der imland Lauf innerhalb weniger Jahre zu einem so großen Erfolg entwickelt hat. Aus anfangs 300 Teilnehmern sind jetzt rund eintausend Läuferinnen und Läufer geworden. Menschen, die Sportsgeist beweisen, um etwas zugunsten ihrer an Multipler Sklerose erkrankten Mitmenschen zu tun. Das ist einfach großartig! Als leidenschaftlicher Läufer übernehme ich deshalb sehr gerne die Schirmherrschaft über dieses besondere Lauf-Ereignis.

Auch wenn ein Leben mit MS dank des medizinischen Fortschritts inzwischen deutlich erträglicher geworden ist, trifft die Diagnose Betroffene und Angehörige hart. Es geht um rund 4.000 Erkrankte in Schleswig-Holstein. Die Betroffenen brauchen neben der bestmöglichen medizinischen Versorgung Rat und Unterstützung im Alltag.

Dem widmet sich die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG). Sie informiert, hilft in allen Lebenslagen und setzt sich für eine Verbesserung der Situation von MS-Erkrankten ein. Ihren Mitgliedern und Unterstützern gilt mein Dank. Um diese Arbeit zu unterstützen findet der 8. imland Lauf statt.

Von Herzen danke ich auch der imland Klinik Rendsburg, der ACO Gruppe und allen Unterstützern und Partnern, die den imland Lauf so verlässlich unterstützen. Machen Sie bitte weiter!

Ich wünsche dem Lauf einen neuen Teilnehmerrekord im Sinn der guten Sache. Allen Helfern und Läufern wünsche ich viel Spaß und sportlichen Erfolg!

 

Liebe Lauffreunde!

zum 8. Mal wollen wir Sie einladen, an unserem imland Lauf zwischen der imland Klinik in Rendsburg und dem Rondo in Büdelsdorf teilzunehmen. Dabei geht es aber wieder nicht nur um sportlichen Ehrgeiz, sondern auch um die Möglichkeit, durch die Teilnahme an unserem Benefizlauf Gutes zu tun.  

Erneut wollen wir – durch Ihre möglichst zahlreichen Teilnahmen und die Unterstützung unserer treuen Sponsoren- die ehrenamtliche Tätigkeit der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) unterstützen!

Unser Schirmherr, Ministerpräsident Daniel Günther, der sowohl der Region als auch dem Laufsport verbunden ist, wird uns in diesem Jahr nicht nur moralisch, sondern auch „laufend“ unterstützen, worüber wir uns sehr freuen!  

Die bekannten schönen Laufstrecken (5 km, 10,5 km und Bambini-Lauf über 800 m) bleiben unverändert, ebenso der stimmungsvolle Ausklang des Laufes im Zielbereich am RONDO, wo wir gemeinsam den Abschluss des Laufes und die vielen Laufhelden beim Zieleinlauf feiern wollen.  

Machen Sie sich also wieder gemeinsam mit unseren Partnern und Unterstützern auf den Weg und melden Sie sich noch heute an zum 8. imland-Lauf, dem stimmungsvollen Benefizlauf für die ganze Familie.  

Wir würden uns über Ihre Teilnahme sehr freuen!

Daniel Günther
Ministerpräsident
des Landes Schleswig-Holstein

Hans-Julius Ahlmann
Geschäftsführender Gesellschafter
der ACO Gruppe

Prof. Dr. med. Ulrich Pulkowski
Chefarzt Neurologie mit Stroke Unit
imland Klinik Rendsburg


Sponsoren

TOP